Öffnungszeiten 2021

Aktuelle Informationen zu den Öffnungszeiten:

Bis auf weiteres gelten folgende Öffnungszeiten:

Freitag & Samstag von 12.00 – 17.00 Uhr

Sonntag von 11.00 – 17.00 Uhr

Seit dem 19. März 2021 ist die „Herstellung von mundgeblasenem gläsernen Lauschaer Christbaumschmuck“ in das Bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen. Um diese Würdigung im Museum sichtbar werden zu lassen, wurde der Ausstellungsbereich „Christbaumschmuck“ erweitert und inhaltlich neugestaltet. Anschaulich ist die Entwicklung von der Perlenproduktion hin zur Herstellung des Christbaumschmucks dargestellt. In der neuen Ausstellung sind verschiedene Kugeln und Formen von historischem Baumschmuck ab den 1860er Jahren bis zu dem aktuellen Christbaumschmuck zu sehen.

Hinweise zum Besuch des Museums für Glaskunst Lauscha

Bitte beachten Sie, dass im Museum die derzeitigen Hygienevorschriften gelten und im Rahmen der Corona-Verordnung Ihre Kontaktdaten zum Zwecke der Nachverfolgung erfasst werden müssen. Damit verbunden ist weiterhin, dass während des Besuches ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen ist, die Abstandsregeln einzuhalten sind und sich nur eine begrenzte Anzahl von Besuchern im Museum aufhalten kann. Führungen finden vorerst nicht statt.

Der Besuch des Museums ist derzeit nur nach der 2G-Regel für geimpfte und genesene Personen möglich.

 

 


Preise

Erwachsene

2,50 €
Kinder (6-14 Jahre),
Schüler, Auszubildende, Studenten, Schwerbeschädigte
 
1,50 €

Familienkarte

7,00 €
Gruppen ab 20 Personen
(Preis pro Erwachsener)
 
2,00 €

Gruppen ab 20 Personen ermäßigt

1,00 €

Kurzer Einführungsvortrag (ca. 10 min)

10,00€

Ausführlicher Einführungsvortrag (ca. 30 min)

20,00€

Große Führung (ca. 45 min)

25,00€
Hinweis:
 
Vorträge und Führungen nach Voranmeldung.
Verschiedene Filmvorführungen kostenlos.